Triberger Wasserfälle – die höchsten Wasserfälle Deutschlands

Ein außergewöhnliches Naturspiel erwartet Sie in der Kleinstadt Triberg im Mittleren Schwarzwald. Aus einer Höhe von 163 Metern stürzt an den Triberger Wasserfällen die Gutach über eine Felskante in die Tiefe.

Triberger Wasserfälle

Triberger Wasserfälle: Naturschauspiel im Mittleren Schwarzwald
Als Tor zum Naturpark Südschwarzwald wird die Kleinstadt Triberg bezeichnet, die in einem tief eingeschnittenen Tal in der Ferienregion Mittlerer Schwarzwald liegt. Das Wahrzeichen der Ortschaft sind die Triberger Wasserfälle, die mit einer Fallhöhe von 163 Metern die höchsten Wasserfälle Deutschlands sind. Unter lautem Getöse stürzt die Gutach aus der Schönwalder Hochebene über mehrere Felsstufen in das bewaldete Tal, das sich im Ortszentrum von Triberg öffnet. Insbesondere im Frühjahr zur Zeit der Schneeschmelze bieten die Wasserfälle einen grandiosen Anblick. In kalten Wintern erstarren die Fälle zu bizarren Eisgebilden mit meterlangen Eiszapfen. Rund 500.000 Besucher strömen alljährlich nach Triberg, um das Naturschauspiel mitten in der Stadt zu bewundern. Die Triberger Wasserfälle sind das Wahrzeichen der Stadt und gehören zu den meistbesuchten Ausflugszielen im Schwarzwald.

Triberger Wasserfälle

Triberger Wasserfälle
Foto: © Ferienhaus-Schwarzwald.de, B.G.

Triberger Wasserfälle

Wanderung am rauschenden Wasser
Der tiefste Punkt der Triberger Wasserfälle liegt mitten im Stadtzentrum von Triberg und insgesamt gibt es fünf Zugänge zu diesem Naturschauspiel. Variantenreiche Wege führen an den Fällen entlang den Berg hinauf. Zum Teil sind die Wege asphaltiert und über zwei Brücken miteinander verbunden. Erst vor wenigen Jahren wurde ein Steg mit Aussichtsplattform in unmittelbarer Nähe der Triberger Wasserfälle errichtet. Dort genießen Sie einen exklusiven Blick auf das rauschende Wasser und spüren die aufsteigende Gischt im Gesicht. Sie haben die Wahl zwischen drei markierten Wanderwegen und können die Triberger Wasserfälle auf dem Kaskadenweg, dem Kulturweg oder dem Naturweg erkunden. Vom Stadtzentrum erreichen Sie die Ausgangspunkte schnell und bequem zu Fuß. Die Wegrouten sind ganzjährig geöffnet und im Sommer werden die Fälle nach Einbruch der Dunkelheit mit lichtstarken Strahlern hell beleuchtet.

Triberger Wasserfälle - Vogelwelt

Erschließung der Triberger Wasserfälle
Die Erschließung der Wasserfälle in Triberg und die touristische Nutzung begann im Jahr 1805, als der Obervogt Huber befestigte und gesicherte Wege am Rand der Wasserfälle anlegen ließ. Bereits 50 Jahre später gehörten die Wasserfälle zu den meistbesuchten Attraktionen im Mittleren Schwarzwald. Darüber hinaus wurde die Wasserkraft auch ökonomisch genutzt. Die Stadt Triberg installierte im Jahr 1884 als erste Stadt Deutschlands eine elektrische Straßenbeleuchtung, deren Stromversorgung auf der Nutzung von Wasserkraft beruhte. Die Besichtigung der Triberger Wasserfälle ist ohne den Besitz der SchwarzwaldCard kostenpflichtig und einen barrierefreien Zugang gibt es am Eingang an der Asklepios Klinik.

Fallstufen an den Wasserfällen
Die Triberger Wasserfälle gliedern sich in drei größere Abschnitte. Die oberen Fälle liegen in einer Höhe von 872 bis 856 Metern und bestehen aus drei Hauptstufen. Anschließend folgt ein steiler Abschnitt, auf dem die Gutach als Sturzbach über die Granitfelsen rauscht. Die Hauptfälle im unteren Abschnitt setzen sich aus sieben Fallstufen zusammen. Auf einer Länge von rund 230 Metern überwindet das Wasser einen Höhenunterschied von knapp 92 Metern, bevor es sich in einem Becken am Talgrund sammelt. Die Gutach entspringt im Gemeindegebiet von Schönwald und fließt als breiter Gebirgsbach über die Schönwalder Hochebene, bevor sie an den Triberger Wasserfällen in die Tiefe stürzt.

Erleben Sie das faszinierende Naturschauspiel der Triberger Wasserfälle in Ihrem Urlaub im Ferienhaus im Schwarzwald und besuchen Sie die höchsten Wasserfälle Deutschlands im Herzen der Ferienregion Mittlerer Schwarzwald.

Mehr Bilder von den Triberger Wasserfällen >> Triberger Wasserfälle Fotogalerie >>

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Schwarzwald mieten

Ein Urlaub im Ferienhaus gewährt Ihnen alle Freiheiten in der Gestaltung Ihrer Urlaubszeit.

Bei uns finden Sie eine beachtliche Auswahl an freundlichen Ferienhäusern und gemütlichen Ferienwohnungen im Schwarzwald.

Prüfen Sie unsere Angebote, lesen Sie die Beschreibungen und schauen Sie sich die Fotos an. Buchen Sie dann direkt online Ihr persönliches Ferienhaus.

Zu den Ferienhäusern im Schwarzwald >> Ferienhäuser Schwarzwald

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten >>

Schwarzwald Tipps

Zurück zur Übersicht >> Wasserfälle Schwarzwald >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Schwarzwald >>
Alle Ferienhäuser im Schwarzwald >>