Kandelhöhenweg – Höhenwanderweg zwischen Ortenau und Breisgau

Der Kandelhöhenweg ist ein anspruchsvoller Fernwanderweg im Schwarzwald, der auf einer Länge von 112 Kilometern von Oberkirch in der Ortenau bis nach Freiburg im Südschwarzwald führt.

Kandelhöhenweg

Kandelhöhenweg
Foto: © Ferienhaus-Schwarzwald.de, B.G.

Kandelhöhenweg - Wanderwegweiser

Beschreibung des Kandelhöhenwanderweges
Der 112 Kilometer lange Kandelhöhenweg gehört zu den ältesten Fernwanderwegen im Schwarzwald. Eingerichtet wurde er im Jahr 1935 und um die Pflege und Betreuung kümmert sich seither der Schwarzwaldverein, der im Jahr 1934 gegründet wurde. Namensgeber ist der 1.241 Meter hohe Kandel. Der höchste Berg im Mittleren Schwarzwald ist der Hausberg der Ortschaft Waldkirch. Seit dem Mittelalter werden dem Kandel magische Kräfte zugeschrieben. Den Beinamen „Blocksberg” verdankt das markante Bergmassiv dem in der Nähe befindlichen Elztal, das früher ein Zentrum der Hexenverfolgung im Schwarzwald war. Der Kandelhöhenweg ist in fünf Tagesetappen mit einer Länge zwischen 19 und 25 Kilometern unterteilt. Den Weg auf den Wanderungen weist ein weißes „K” auf rotem Grund. Das Symbol ähnelt einer Raute und markiert den Schwarzwälder Fernwanderweg auf seiner gesamten Länge.

Kandelhöhenweg - Kandel Infotafel

Streckenverlauf des Fernwanderweges
Der Kandelhöhenweg zählt zu den anspruchsvollsten Wanderwegen im Schwarzwald. Er beginnt in der Ortschaft Oberkirch in der Ortenau, die rund 12 Kilometer von der Kreisstadt Offenburg entfernt im Renchtal liegt. Zunächst verläuft der Höhenwanderweg über den Mooskopf, bevor er hinunter ins Kinzigtal führt. Dort passiert der Kandelhöhenwanderweg die malerische Stadt Gengenbach mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern. Anschließend führt der Wanderweg über die europäische Wasserscheide durch das Elztal bis nach Waldkirch. Es folgt der Anstieg zum Gipfel des Kandel, wo Sie eine fantastische Aussicht erwartet. An klaren Tagen reicht der Blick über die Rheinebene und den Kaiserstuhl bis zu den Vogesen im Elsass. Über die Ortschaft St. Peter mit dem berühmten Kloster geht es weiter in die Schwarzwald-Hauptstadt Freiburg im Breisgau, wo sich am Schwabentor der Endpunkt des Kandelhöhenweges befindet.

Streckenprofil und Tagesetappen
Wanderungen auf dem Kandelhöhenweg können individuell nach persönlichem Fitnesszustand geplant und durchgeführt werden. Der Einstieg kann an jedem beliebigen Punkt der Strecke erfolgen und die Laufrichtung ist frei wählbar. Der Fernwanderweg ist in insgesamt fünf Tagesetappen mit einer Länge zwischen 19 und 25 Kilometern unterteilt. Offiziell ist die gesamte Strecke als mittelschwer angegeben, wobei zum Teil erhebliche Unterschiede beim Streckenprofil auftreten. Den höchsten Punkt des Kandelhöhenweges erreichen Sie auf dem Gipfel des Kandel bei 1.241 Metern. Der tiefste Punkt liegt in Gengenbach auf einer Höhe von 180 Metern über dem Meeresspiegel. Insgesamt überwinden Sie auf der gesamten Strecke mehr als 3.000 Höhenmeter.

Kandelhöhenweg - Kandelpyramide

Ausrüstung und Sehenswürdigkeiten
Für Wanderungen auf dem Kandelhöhenweg sind knöchelhohe Wanderschuhe, ein Rucksack mit Getränken und Verpflegung sowie wasserdichte Outdoor-Bekleidung erforderlich. Der Schwarzwald gehört zu den niederschlagsreichsten Mittelgebirgen Deutschlands und gelegentliche Regenfälle sind zu jeder Jahreszeit möglich. Neben der malerischen Kleinstadt Gengenbach ist die Burgruine Hohengeroldseck ein attraktives Ausflugsziel am Kandelhöhenwanderweg. Das mittelalterliche Gemäuer erhebt sich hoch über dem Kinzigtal und bietet eine erstklassige Aussicht über die Rheinebene, das Schuttertal und das Kinzigtal. An der Geisfelsen-Rohrauer Hütte befindet sich ein Naturfreundehaus und auf dem 737 Meter hohen Roßkopf bietet sich eine fantastische Fernsicht vom Aussichtsturm.

Erleben Sie die Faszination einer Höhenwanderung auf dem Kandelhöhenweg in Ihrem Urlaub im Ferienhaus im Schwarzwald und entdecken Sie die landschaftliche Vielfalt im Mittleren Schwarzwald.

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Schwarzwald mieten

Ein Urlaub im Ferienhaus gewährt Ihnen alle Freiheiten in der Gestaltung Ihrer Urlaubszeit.

Bei uns finden Sie eine beachtliche Auswahl an freundlichen Ferienhäusern und gemütlichen Ferienwohnungen im Schwarzwald.

Prüfen Sie unsere Angebote, lesen Sie die Beschreibungen und schauen Sie sich die Fotos an. Buchen Sie dann direkt online Ihr persönliches Ferienhaus.

Zu den Ferienhäusern im Schwarzwald >> Ferienhäuser Schwarzwald

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten >>

Schwarzwald Tipps

Zurück zur Übersicht >> Wanderwege Schwarzwald >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Schwarzwald >>
Alle Ferienhäuser im Schwarzwald >>