Bollenhut – traditioneller Bestandteil der Schwarzwälder Tracht

Der Bollenhut ist seit dem 18. Jahrhundert Bestandteil der traditionellen Schwarzwald-Tracht. Als Markenzeichen für das Mittelgebirge im Südwesten Deutschlands ist der Bollenhut weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Bollenhut

Bollenhut – Markenzeichen des Schwarzwaldes
Der traditionelle Bollenhut mit seinen leuchtend roten Bollen aus Wolle ist ein Markenzeichen des Schwarzwaldes. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts ist die auffällige Kopfbedeckung der Frauen ein elementarer Bestandteil der klassischen Schwarzwald-Tracht. Der Kopfschmuck besteht aus einem Strohhut mit breiter Krempe, auf dem kreuzförmig elf große und drei kleine Bollen aus Wolle befestigt sind. Der Bollenhut trägt seit Jahrhunderten eine gewisse Symbolik in sich. Kopfbedeckungen mit leuchtend roten Bollen tragen demnach unverheiratete Frauen, während verheiratete Frauen Hüte mit schwarzen Bollen tragen. Die Trägerinnen des Kopfschmucks haben eine schwere Last auf dem Kopf zu balancieren, denn das Gewicht eines traditionellen Bollenhutes kann bis zu zwei Kilogramm betragen. Unter der Kopfbedeckung tragen die Frauen eine Seidenhaube, die mit einem Band unter dem Kinn befestigt wird.

Geschichte des Bollenhutes
Die Geschichte der traditionellen Schwarzwälder Kopfbedeckung lässt sich bis in das 18. Jahrhundert zurückverfolgen. Um das Jahr 1750 setzte sich der Bollenhut als Teil der Kirchentracht in den Schwarzwalddörfern Kirnbach, Gutach und Reichenbach durch. Die Ortschaften liegen im Kinzigtal, das als Heimat des außergewöhnlichen Kopfschmucks gilt. In Gutach ließen sich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts einige Künstler nieder, nachdem die Ortschaft an die Bahnstrecke der Badischen Schwarzwaldbahn angeschlossen wurde. Sie verewigten den Bollenhut auf zahlreichen Gemälden, Stichen und Zeichnungen und machten die traditionelle Kopfbedeckung weit über die Ländergrenzen hinaus bekannt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden Postkarten mit dem einprägsamen Motiv bedruckt und nach dem Zweiten Weltkrieg spielte der Hut in zahlreichen Heimatfilm-Produktionen eine Rolle.

Anfertigung des Bollenhutes
Die Herstellung des Bollenhutes erfolgt seit Hunderten Jahren in traditioneller Handarbeit. Die Arbeit an einem Hut ist sehr zeitintensiv und aufwendig. In einigen Familien im Schwarzwald wird das Wissen um die Herstellungstechniken seit Generationen weitergegeben. Heute widmen sich nur noch wenige Bollenhut-Macherinnen dieser alten Handwerkskunst, wenngleich man sich in jüngerer Vergangenheit zunehmend auf die althergebrachten Sitten und Bräuche besinnt. An kirchlichen Feiertagen wie Ostern und zu familiären Festen wie der Konfirmation legen viele Einwohner des Schwarzwaldes heute wieder die traditionelle Tracht an. Zur Anfertigung der Bollen werden etwa zwei Kilogramm Wolle benötigt und die Herstellung eines Hutes kann sich über einen Zeitraum von bis zu einer Woche erstrecken.

Schwarzwälder Brauchtum im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Wenn Sie sich für Schwarzwälder Trachten und altes Brauchtum interessieren, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Zahlreiche imposante Schwarzwaldhöfe mit ihren tief heruntergezogenen Walmdächern wurden in dem Gelände nach Originalvorlagen aufgebaut und beherbergen Museen und Ausstellungen. In den Häusern erfahren Sie Details zur Herstellung und Geschichte des Bollenhutes und der Schwarzwälder Kuckucksuhr. In historischen Sägen, Schmieden und Mühlen wird 400 Jahre Schwarzwald-Geschichte lebendig und im Rahmen von Vorführungen wird den Besuchern der Gebrauch alter Arbeitsgeräte näher gebracht.

Der Bollenhut mit seinen leuchtend roten Wollbollen ist ein Schwarzwälder Original. Während Ihres Urlaubes im Ferienhaus im Schwarzwald können Sie an kirchlichen Feiertagen und bei Festumzügen zahlreiche Frauen mit dieser traditionellen Kopfbedeckung bewundern.

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Schwarzwald mieten

Ein Urlaub im Ferienhaus gewährt Ihnen alle Freiheiten in der Gestaltung Ihrer Urlaubszeit.

Bei uns finden Sie eine beachtliche Auswahl an freundlichen Ferienhäusern und gemütlichen Ferienwohnungen im Schwarzwald.

Prüfen Sie unsere Angebote, lesen Sie die Beschreibungen und schauen Sie sich die Fotos an. Buchen Sie dann direkt online Ihr persönliches Ferienhaus.

Zu den Ferienhäusern im Schwarzwald >> Ferienhäuser Schwarzwald

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten >>

Schwarzwald Tipps

Zurück zur Übersicht >> Typisch Schwarzwald >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Schwarzwald >>
Alle Ferienhäuser im Schwarzwald >>