Murgtal – tiefes Mittelgebirgstal im Nordschwarzwald

Das Tal der Murg liegt im Nordschwarzwald und nimmt rund 20 Kilometer südlich von Karlsruhe seinen Anfang. Rauschend bahnt sich mit der Murg ein auf weiten Strecken ungebändigter Wildfluss seinen Weg am Talgrund.

Murg

Murg
Foto: © Zweckverband Im Tal der Murg

Murg - Flossfahrt Gernsbach

Murg - Flossfahrt bei Gernsbach
Foto: © Zweckverband Im Tal der Murg

Wildromantische Flusslandschaften im Tal der Murg
Namensgeber für das Murgtal ist der gleichnamige Fluss, der aus dem Zusammenfluss zweier Quellflüsse entsteht und von zahlreichen Wildbächen gespeist wird. Die Quellflüsse entspringen in der Nähe des 1.054 Meter hohen Schliffkopfes und vereinigen sich bei Baiersbronn zur Murg. Wild und ungezähmt rauscht der Wildfluss auf vielen Streckenabschnitten durch das Murgtal. Das Gefälle von 3,3 Prozent entspricht bei Forbach einem Hochgebirgsfluss. An diesem wildromantischen Flussabschnitt werden Rafting-Touren und Kajakfahrten angeboten, die durch reißende Stromschnellen führen. Vor allem im Frühjahr, wenn die Schneeschmelze in den Bergen die Murg anschwellen lässt, tummeln sich abenteuerlustige Outdoor-Aktivisten auf dem Fluss. Im unteren Murgtal wird der Fluss breiter und fließt träge durch eine Wald- und Wiesenlandschaft, bevor er bei Kuppenheim aus dem Murgtal in die Rheinebene austritt.

Murg - Gernsbach

Murg - Gernsbach
Foto: © Zweckverband Im Tal der Murg

Naturschutzgebiete im Murgtal
Das Tal der Murg liegt im Naturpark Schwarzwald Mitte-Nord, der von urwüchsigen Berglandschaften mit dunklen Seen, tiefen Wäldern und rauschenden Gebirgsbächen geprägt ist. Ein artenreicher Lebensraum ist das Naturschutzgebiet Lieblingsfelsen, wo die Murg sich tief in das rötlich schimmernde Felsgestein geschnitten hat. Löcher in den Felsen erinnern an die Blütezeit der Flößerei und dienten den Flößern im 19. Jahrhundert zur Verankerung von Baumstämmen. Oberhalb von Gernsbach ragen die schroffen Gipfel der Lautenfelsen aus dem dichten Wald. Von den mächtigen Granitblöcken haben Sie eine fantastische Aussicht auf das Murgtal und auf die kleine Stadt am Flussufer.

Murg - Heuhüttental

Murg - Heuhüttental
Foto: © Zweckverband Im Tal der Murg

Charakteristisch für das Murgtal sind die zahlreichen Heuhüttentäler. Dabei handelt es sich um kleine Seitentäler, auf deren Wiesen sich knorrige Holzhütten erheben, die zum Teil mehrere Hundert Jahre alt sind. Sie sind ein elementarer Bestandteil der Kulturlandschaft im Schwarzwald.

Outdoor-Aktivitäten im Murgtal
Neben Rafting-Touren und Kajakfahrten bietet das Murgtal eine ganze Reihe weiterer Outdoor-Aktivitäten. Bei Forbach haben Sie die Gelegenheit zu einer Flussbettwanderung, bei der Sie über mannshohe Felsbrocken klettern und durch kleine Wasserbecken waten müssen. In der Freizeit- und Sportanlage am Mehliskopf befinden sich eine Ganzjahresbobbahn mit einer Gesamtlänge von einem Kilometer und ein Klettergarten mit sieben verschiedenen Parcours. Mit seinen tiefen Schluchten und steilen Felswänden bietet das Tal der Murg darüber hinaus exzellente Bedingungen zum Klettern. Eine Fahrt mit dem Tretboot unternehmen Sie auf dem Stausee der Schwarzenbach-Talsperre bei Forbach. In einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus wohnend haben Sie alle Freiheiten Ihre Zeit selbst einzuteilen und Ihren Hobbys nachzugehen oder Neues auszuprobieren.

Murg - Gleitschirmfliegen im Murgtal

Murg - Gleitschirmfliegen im Murgtal
Foto: © Zweckverband Im Tal der Murg

Wandern und Radfahren im Tal der Murg
Zu traumhaften Wanderungen durch völlig unterschiedliche Mittelgebirgsregionen lädt der Murgtalwanderweg ein, der auf einer Länge von rund 100 Kilometern dem Flusslauf folgt. Zwischen der Ortschaft Gaggenau und dem Schliffkopf befindet sich der Wanderweg Murgleiter, der bis in die Höhenlagen des Nordschwarzwaldes führt. Mit dem Westweg kreuzt bei Forbach ein Schwarzwälder Fernwanderweg das Murgtal und auf dem Gernsbacher Sagenweg tauchen Sie tief in die Welt der Mythen und Legenden ein. Ein familienfreundlicher Radwanderweg ist die Tour de Murg. Der Radweg kann mit dem E-Bike oder mit dem Mountainbike befahren werden und führt auf einer Länge von knapp 70 Kilometern von Freudenstadt bis nach Rastatt.

Genießen Sie die landschaftliche Vielfalt im Tal der Murg und nutzen Sie in Ihrem Urlaub im Schwarzwald Ferienhaus die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten im Naturpark Schwarzwald Mitte-Nord.

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Schwarzwald mieten

Ein Urlaub im Ferienhaus gewährt Ihnen alle Freiheiten in der Gestaltung Ihrer Urlaubszeit.

Bei uns finden Sie eine beachtliche Auswahl an freundlichen Ferienhäusern und gemütlichen Ferienwohnungen im Schwarzwald.

Prüfen Sie unsere Angebote, lesen Sie die Beschreibungen und schauen Sie sich die Fotos an. Buchen Sie dann direkt online Ihr persönliches Ferienhaus.

Zu den Ferienhäusern im Schwarzwald >> Ferienhäuser Schwarzwald

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten >>

Schwarzwald Tipps

Zurück zur Übersicht >> Täler im Schwarzwald >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Schwarzwald >>
Alle Ferienhäuser im Schwarzwald >>