Veranstaltungen im Schwarzwald

Welche Events erwarten Sie in einem Ferienhaus Urlaub im Schwarzwald? Wir weisen auf aktuelle Veranstaltungen hin, stellen traditionelle Feste und Brauchtum vor und verführen Sie zu Naturerlebnissen. Der Schwarzwald begeistert das ganze Jahr über als Urlaubsziel.

Veranstaltungen Schwarzwald - Wegweiser in Lenzkirch

Veranstaltungen Schwarzwald - Wegweiser in Lenzkirch
Foto: © Ferienhaus-Schwarzwald.de, B.G.

Nicht nur die Kurorte in der Schwarzwald Region lassen sich für ihre Gäste Anregungen für die Freizeitgestaltung einfallen.

Ausstellungen, geführte Wanderungen, Besichtigungen, Stadtführungen, Aktionsnachmittage für Kinder, Konzerte, Vorträge, Märkte, Nordic-Walking-Kurse, Feste, Museumsführungen, Kino, Spaziergänge mit Einkehr, Waldführungen mit GPS, Skivergnügen im Winter, Klettergärten, Naturerlebnispfade – zu beiden Seiten der Schwarzwaldhochstraße gibt es viel zu entdecken und zu unternehmen. Oft liegen in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern Prospekte aus, die über Aktuelles in der Umgebung informieren.

Einen kleinen Ausschnitt aus der Vielzahl der örtlichen Veranstaltungen im Schwarzwald stellen wir Ihnen vor:

November 2017

Baden-Badener Christkindelsmarkt
27.11. – 30.12.2017: Am 27. November öffnet der Baden-Badener Christkindelsmarkt endlich wieder seine Pforten und inspiriert mit viel Kunsthandwerk, Kerzen sowie Weihnachtsartikeln zum Geschenkekauf. Das Live-Programm auf der „Himmelsbühne”, der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln und auch die stimmunsvolle Beleuchtung sorgen außerdem für ein vorweihnachtliches Ambiente.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Welttanz-Gala
04.11.2017: Eine exklusive und attraktive Show erwartet Sie in diesem Jahr bei der Welttanz-Gala im Kurhaus. Die Weltmeister des Tanzsports präsentieren tänzerische Perfektion und sorgen so für beste Unterhaltung. Natürlich wird das Parkett auch für das Publikum zu Melodien des Ballorchesters von Silvio Dalla Brida freigegeben.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Oktober 2017

Genussmesse fine
Auf der „fine”, die vom 27. – 29.10.2017 im Kurhaus Baden-Baden stattfindet, dreht sich alles um das Thema Essen, Trinken und Lebensart. Über 100 Aussteller präsentieren den Besuchern sowohl exotische als auch regionale Feinkost und Weine. Neben den kulinarischen Köstlichkeiten wird auch Handwerkskunst wie Schmuck, Accessoires und Geschenkideen ausgestellt.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

26. Brahmstage
Vom 20. bis 22.10.2017 finden in Baden-Baden zum 26. Mal die Brahmstage statt. An den drei Tagen wird jeweils ein Konzert gespielt. Los geht’s mit dem Eröffnungskonzert am 20. Oktober um 20.00 Uhr im Weinbrennersaal. Die Philharmonie Baden-Baden unter der Leitung von Pavel Baleff lädt zusammen mit dem Violine-Solisten Ilya Gringolts zu Stücken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Johannes Brahms und Niels Wilhelm Gade ein. Auch am Samstag findet ein Sonatenabend, ebenfalls im Weinbrennersaal, mit Ilya Gringolts, Violine und Peter Laul am Klavier sowie am Sonntag eine Matinee mit Gringolts Quartett im Festspielhaus Baden-Baden statt.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Ferienhaus Schwarzwald - Internationale Galopprennen

Internationale Galopprennen – Sales & Racing Festival
20.-22.10.2017: Mit dem Sales & Racing Festival geht das letzte der drei diesjährigen internationalen Galopprennen in Iffezheim an den Start. Im Mittelpunkt wird das Ferdinand Leisten Memorial BBAG Auktionsrennen am Freitag, 21.10. stehen. Es ist das mit 200.000 Euro am höchsten dotierte Zweijährigen-Rennen in Deutschland.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Saisoneröffnungskonzert im Festspielhaus
Baden-Baden: Auch 2017/2018 steht uns eine Festspielsaison mit außergewöhnlichen Konzerten und Musicals bevor. Am 06.10.2017 werden die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Dirigent Zubin Mehta die Saison gebührend eröffnen. Mit Stücken von Johannes Brahms, Joseph Haydn und Béla Bartók werden Sie das Publikum begeistern und Lust auf mehr einzigartige Konzertmomente machen.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

September 2017

Hamburger Fischmarkt in Calw
Von Samstag, 30.09., bis Dienstag, 03.10.2017, gastiert der Hamburger Fischmarkt wieder in der Hesse-Stadt. Wenn die Marktschreier bis in die Innenstadt zu hören sind und ihre Angebote „gnadenlos” günstig an die Frau und den Mann bringen wollen, dann geht es wieder am Unteren Ledereck, über die Brücke bis hin zum großen Brühl hoch her. Die Besucher erwartet echte Fischmarkt-Atmosphäre mit den weltbekannten Marktschreiern, die ihre Angebote auf auffallend ansprechende Weise präsentieren. Es lohnt sich, Wurst-Herby, Käse-Rudi oder dem legendären Bananen-Fred, dem Fisch-Spezialisten Aal-Hinnerk, dem italienischen Nudelexperten Nudel-Kiri oder Blumen-Jakpeter zu lauschen. Vieles ist nur Seemannsgarn, aber zum Lachen ist es allemal.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Crossover-Konzert – Miles to Mozart
30.09.2017 um 19.30 Uhr in Friedenweiler – Rötenbach: Felix Borel (Violine) und Marcin Grochowina ( Klavier) haben in keiner Weise Lust, Musik anderer Komponisten nur nachzuspielen, sondern bieten ureigene Interpretationen und originelle Improvisationen. „Miles to Mozart” nennen sie ihre „Musikcollage” aus gedruckten Noten, impulsiven Improvisationen und anregender Moderation, wobei Mozart nur atmosphärisch vorkommt.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Parnass Ensemble präsentiert „Hesses Traum”
Anlässlich des 140. Geburtstags von Hermann Hesse präsentiert das Parnass Ensemble am Freitag, 29.09.2017, um 19.30 Uhr im Konzertsaal der Musikschule Calw „Hesses Traum”, einen musikalisch-literarischen Streifzug durch Hesses Leben und Werk. Bizarr, witzig, originell – Lyrik und Prosa von Hermann Hesse, beleuchtet von der heiteren und weniger bekannten Seite des Dichters und nicht zuletzt seiner Liebe zur musikalischen Welt. Es erklingen Werke von Purcell, Sibelius, Bach, Telemann, Satie, Piazzolla bis hin zu „Led Zeppelin”.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Zauberherbst auf dem Engelssteig
28.09.2017: Wandern Sie mit dem Förderverein Engelsberg durch den historischen Weinberg in Bühlertal und genießen Sie den Abschluss mit Neuem Wein, Zwiebelkuchen und frisch gegrillten Kastanien.
(Quelle: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord)

SWR3 New Pop Festival
Vom 14. bis 16.09.2017 wird Baden-Baden erneut zur „SWR3 New Pop City”. Im Rahmen des Festivals der Popmusik präsentieren sich junge internationale Künstler ihrem Publikum in außergewöhnlichen Locations wie dem glanzvollen Bénazetsaal des Kurhauses, dem beeindruckenden großen Saal des Theaters und dem Festspielhaus Baden-Baden. In diesem Jahr werden Newcomer wie JP Cooper, Lola Marsh, Rag’n ’Bone, Kaleo und viele andere das Publikum begeistern. Alle Konzerte können auch live auf der Leinwand vor dem Kurhaus mitverfolgt werden.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Wanderung durch die Wutachschlucht – Grand Canyon des Schwarzwaldes
13.09., 27.09. und 11.10.2017: Hoch aufragende Felsen und rauschende Wasserfälle. Auf der Tour durch die Wutachschlucht von der Schattenmühle nach Bad Boll bei Löffingen gilt es Deutschlands größte Schlucht zu bewundern.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Calw beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals
Calw ist wieder mit dabei, wenn am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 10.09.2017, in ganz Deutschland historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen öffnen. Unter dem diesjährigen Motto „Macht und Pracht” beteiligt sich die Hessestadt erneut mit einem vielfältigen Programm. Mit dabei sind jeweils von 11 bis 17 Uhr das Hermann Hesse Museum, der Lange, das Gerbereimuseum und das Klostermuseum.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Georgenäum wird Schauplatz für drei Konzerte
Das Festival für Liedkunst Glasperlenspiele Calw, das im vergangenen Jahr erfolgreich gestartet ist, hat seine zweite Auflage vom 08. bis 10.09.2017. Erneut wird dann das Georgenäum unter der künstlerischen Leitung der in Calw geborenen Pianistin Christine Rahn (geb. Hiller) und in Kooperation mit der Stadt Calw zum Schauplatz dreier Konzerte, die ganz der Liedkunst gewidmet sind.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Französischer Markt
Am Freitag, den 08.09.2017 von 10.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 09.09.2017 von 9.00 bis 18.00 Uhr findet auf dem Bahnhofsplatz in Bad Krotzingen und in der Fußgängerzone ein Französischer Markt mit rund 20 Ständen statt. Original französische Markthändler bieten in bretonischer Fischertracht kulinarische Köstlichkeiten an. Zu den Gaumenfreuden gehören u. a. Flammkuchen, Käse, Wurstspezialitäten, Elsässischer Wein, Burgunderwein, Crêpes, bretonische Kekse, Oliven und Trockenfrüchte. Außerdem werden Schmuck und Seife angeboten.
(Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

Großes Waldfest und Naturpark-Markt
Das Infozentrum Kaltenbronn begeht in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Dieses besondere Jubiläum wird am Sonntag, 03.09.2017, groß gefeiert. Die Organisatoren haben ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.
(Quelle: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord)

SWR1 Pfännle
Zum 20. Mal geht SWR1 Pfännle auf die Reise und macht am Sonntag, den 03.09.2017 von 11.00 bis 18.00 Uhr in Bad Krozingen halt. Das Motto von SWR1 Pfännle lautet: 2adikal regional”, d. h. es kommt nur auf den Teller und ins Glas, was in der Region angebaut, erzeugt oder gezüchtet wird. Ein vielfältiger Bauern- und Erzeugermarkt lädt zum Bummeln, Probieren und Einkaufen ein. Auf der Open Air Bühne im Konzertpavillon serviert SWR1-Moderatorin Petra Klein in mehreren Kochshows u. a. mit Star-Sommelier Natalie Lumpp viele praktische Tipps für zuhause.
(Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

August 2017

CATS im Festspielhaus Baden-Baden
29.08. bis 03.09.2017: Katzen haben ja bekanntlich 7 Leben: Das erste Leben der Cats begann 1981 mit der Premiere des Musicals in London. Nach 9000 Vorstellungen und enormem Erfolg fiel 2002 der letzte Vorhang. Das zweite Leben von Cats begann dann 2014 mit der Wiederaufnahme des Musicals durch Andrew Lloyd Webber, wieder in London. Jetzt tourt das Original aus dem Londoner Westend durch Europa und eine nächste Generation wird von dem Musical in Bann gezogen.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Internationale Galopprennen – „Große Woche”
26.08. bis 03.09.2017: Rennfieber in Iffezheim – prickelnde Atmosphäre, aufregender Nervenkitzel, spannungsvolle Erwartung! Die Große Woche ist seit Jahrzehnten das Flaggschiff des deutschen Galopprennsports. Das größte und wichtigste Meeting, ein absolutes Muss für alle, die im Rennsport Rang und Namen haben.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Start am 12. August mit La la Land
Das Calwer Sommerkino findet auch 2017 mit Unterstützung der Stadt Calw und sechs weiterer Sponsoren im Kloster Hirsau statt. Schon zum neunten Mal stellt das Kommunale Kino aus Pforzheim das Open-Air-Leinwandvergnügen vom 12.08. bis 02.09.2017 auf die Beine. Los geht’s am Samstag, 12. August, um 21.15 Uhr mit dem Film „La La Land”. „Die Schöne und das Biest” wird zum Abschluss am Samstag, 2. September, um 20.30 Uhr gezeigt.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Erleben Sie Schluchting in der Bergwelt Todtnau
Am 01.08., 04.08., 08.08.2017 und an weiteren Terminen: So lassen sich heiße Sommertage gut aushalten: Beim Schluchting erwandert man in der Gruppe die Schlucht von unten nach oben im Bachbett, geht durch Wasserläufe und klettert über Steine und Felsen.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Juli 2017

Ferienhaus Schwarzwald - Rendezvous Classique

Rendezvous Classique
Die Philharmonie Baden-Baden unter Leitung von Pavel Baleff nimmt in diesem Jahr eine herrliche Konzerttradition wieder auf und lädt noch bis Ende Juli zum „Rendezvous Classique” in den Kurpark ein. Die hochkarätigen Konzerte in der Konzertmuschel erleben Sie bei freiem Eintritt. Los geht es freitags und samstags um 20:15 Uhr und sonntags um 16:00 Uhr. Im August finden an drei Wochenenden Sommer-Milongas mit Tango Cariño statt – Ein ganz besonderes Ereignis für Tango-Paare in einem sommerlich-mediterranen Flair.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Panoramaweg von St. Märgen nach St. Peter
30.07.2017: Eine abwechslungsreiche Tour, mit unglaublichen Ausblicken und der Möglichkeit für ein ausgiebiges Picknick. Eine gemütliche Wanderung für die ganze Familie zusammen mit dem Schwarzwaldverein.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Kulturwochenende „Musik & Museen”
28. bis 29.07.2017: Während des Kulturwochenendes spielt die Philharmonie Baden-Baden ein exklusives Open-Air Konzert in einer außergewöhnlichen Location – der Gönner-Gartenkunstanlage. Die Museen entlang der Kunst- und Kulturmeile in der Lichtentaler Allee, Museum Frieder Burda, Staatliche Kunsthalle, Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts und Stadtmuseum, bieten am Samstag Sonderführungen an. Kunst macht Spaß, deshalb finden in den Museen zusätzlich diverse Events statt. Für die Kinder gibt es ein betreutes Kreativangebot.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

10. Calwer Klostersommer in Hirsau
Es ist eine der ungewöhnlichsten Freilichtbühnen in ganz Deutschland. Das 1000 Jahre alte Benediktinerkloster im baden-württembergischen Calw-Hirsau bildet mit seinen imposanten Sandsteinmauern seit inzwischen zehn Jahren die atmosphärische Kulisse für internationale Stars und aufstrebende Künstler. Mehr als 13.000 Zuschauer strömen jährlich zum zweiwöchigen Kulturfestival „Calwer Klostersommer” in das schwäbische Städtchen, das durch seinen großen Sohn Hermann Hesse weltbekannt wurde.
Termine im Calwer Klostersommer 2017:
26.07. ANASTACIA Ultimate Collection Tour 2017
27.07. PHIL Genesis & Phil Collins Tribute
28.07. SALTATIO MORTIS (Support: Versengold)
29.07. VANESSA MAI & BAND
30.07. BLACKMORE’S NIGHT
31.07. GOCOO Tokyo Tribal Groove Orchestra
01.08. RAINHARD FENDRICH – Schwarzoderweiss-Tour 2017
02.08. MERCI, UDO JÜRGENS! SahneMixx Tribute Show
03.08. CHRISTINA STÜRMER
04.08. WILLY ASTOR – Reim Time
05.08. DODOKAY Schwaben – Menschen – Abenteuer
06.08. KLOSTER IN FLAMMEN – Diva meets Tenöre
Kinderprogramm:
06.08. HANS IM GLÜCK
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Geführte Wanderung durch drei Schluchten
Bei dieser Tour wandern Sie gesellig und mit kundigem Wanderführer durch die schönsten Schluchten im Hochschwarzwald. Die nächsten Termine sind: 18.07., 01.08., 15.08. und 29.08.2017. Treffpunkt ist das Kurhaus Titisee.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Open Air im Park in in Bad Krozingen
Von 15.07. bis 4.08.2017 verwandelt sich der idyllische Kurpark für das Open Air im Park in eine Freilichtbühne. Mit dabei sind Roger Hodgson – formerly of Supertramp, Hansi Hinterseer, Max Giesinger & Band sowie Klaus Doldinger mit Max Mutzke. Freuen Sie sich auf herausragende Konzerte unter dem Sternenhimmel.
(Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

Ferienhaus Schwarzwald - Internationales Oldtimer-Meeting

Internationales Oldtimer-Meeting
Seit 1976 ist Baden-Baden Treffpunkt von Oldtimer-Freunden und Automobilbegeisterten aus ganz Europa. 2017 findet die 41. Auflage des Internationalen Oldtimer-Meetings am 7., 8. und 9.07.2017 statt. Mehr als 350 Fahrzeuge aus 9 Jahrzehnten werden sich vor den interessierten Besuchern in der Kurstadt an der Oos präsentieren.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Philharmonische Schlosskonzerte
07.-08.07.2017: Im herrlich gelegenen historischen Schloss Neuweier, mitten in den Weinbergen des Baden-Badener Reblandes, finden die Philharmonischen Schlosskonzerte statt.
Im romantischen Innenhof des Schlosses werden Sie die Musiker der Baden-Badener Philharmonie leidenschaftlich mit klassischer Musik unterhalten und zu begeistern wissen. Konzertbeginn, im in den Abendstunden beleuchteten Schloss Neuweier, ist an beiden Tagen um 21:00 Uhr.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Wanderung: Honigbienen – Waldhonig – Waldimker
Am 3. Juli 2017 in Hinterzarten: Auf einer kleine Wanderung die Natur genießen und dabei auch noch etwas lernen. In der Pause beim Imker gibt es Wissenswertes und Interessantes über die Bienen zu erfahren.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Lesungen, Spaziergänge und erlesene Musik
Vom 02.07. bis 09.08.2017: Am 2. Juli, dem 140. Geburtstag Hermann Hesses, beginnt der diesjährige „Gerbersauer Lesesommer”: Zum 15. Mal wird aus Hesses „Gerbersauer”, d.h. Calwer Geschichten gelesen, umrahmt von erlesener Kammermusik. Literarische Spaziergänge auf Hesses Spuren ergänzen das Programm.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Juni 2017

Rosenkonzerte der Philharmonie in Baden-Baden
23.-24.06.2017: Ein besonderer Höhepunkt des Veranstaltungskalenders sind in jedem Jahr die Rosenkonzerte im romantischen Konzertgarten auf dem Beutig inmitten zehntausender Rosenblüten. Auf dem Programm der Philharmonie stehen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Carla Maria von Weber sowie Johann Strauss.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

21. Juni – Der längste Tag am Höchsten
Am 21.06.2017 können Sie am Feldberggipfel den längsten Tag im Jahr richtig genießen. Bei einer Weinprobe mit unschlagbarer Aussicht und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm können Sie die Sonnenwende feiern und beim weltweit ersten Gondel-Cego-Turnier den 1. Platz holen.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Wutachschlucht – der Grand Canyon des Schwarzwaldes
Wer die Wutachschlucht selbst erleben möchte, hat die Chance, bei einer abenteuerlichen Wanderung von der Schattenmühle bis nach Bachheim mehr interessante Informationen zur Schlucht zu bekommen. Nächste Termine: 07.06., 21.06. und 05.07.2017.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Wildkräuternachmittag in St. Märgen
07.06., 05.07., 26.07., 06.08. und 30.08.2017: Bei einer Wanderung durch die Wiese hinter ihrem Haus erklärt das Kräuterwieble alles rund um die unscheinbaren Kräuter und deren unglaubliche Wirkung.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Mai 2017

Internationale Galopprennen – Frühjahrs-Meeting
Vom 24.05. – 28.05.2017: Rennfieber in Iffezheim – prickelnde Atmosphäre, aufregender Nervenkitzel, spannungsvolle Erwartung!
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Internationaler Museumstag
Am Sonntag, 21. Mai, feiern die Museen in Deutschland den 40. Internationalen Museumstag. Unter dem Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!” sind alle Museen aufgerufen sich zu beteiligen. Auch die Städtischen Museen sind wieder mit einem bunten Programm dabei. Besuchen Sie das Klostermuseum Hirsau, das Palais Vischer, das Gerbereimuseum, den „Langen” und das Hesse Museum! Der Eintritt in diese Einrichtungen und zu den jeweiligen Veranstaltungen ist an diesem Tag frei.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Museum Frieder Burda: Sigmar Polke – Alchemie und Arabeske
Bis 21. Mai 2017: Zehn Jahre nach der Retrospektive Sigmar Polke im Museum Frieder Burda in Baden-Baden soll nun auf das Werk des großen Malers unter dem Blickwinkel der „geheimnisvollen Gründe” (für) seine® Malerei und der dazu elegant kontrastierenden Liniengebilde eingegangen werde. Hochkarätige Leihgaben aus internationalen Sammlungen und Museen ergänzen die zahlreichen Exponate aus der Sammlung Frieder Burda.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Der Feldberger Vogeltag
Am 20. Mai lohnt es sich – das frühe Aufstehen. Das Erwachen der Natur und die Vielfalt der Vogelgesänge machen den Frühlingsmorgen zu einer wunderschönen Zeit. Auf der Vogelstimmenwanderung am Feldberg erfahren Sie wer da morgens im Wald so sein Liedchen trällert.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

European Dance Award im Kurhaus
Bereits zum fünften Mal wird am 13.05.2017 im Kurhaus Baden-Baden Europas beste Tanzshow mit dem Golden Colibri ausgezeichnet.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Stand Up Paddling unter Tannen
Raphael Kuner ist Spezialist, wenn es um Wassersport geht. Egal ob Kanu, Kajak oder eben „Suppen”, wie die Anhänger des Stand Up Paddlings ihren Sport nennen. Mit seiner Firma RaffTaff hat er sich ganz dem Element Wasser verschrieben. Das Geniale am Stehpaddeln ist, dass man nicht gleich nach Hawaii fliegen muss. Schluchsee geht auch.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

April 2017

Baden-Badener Parfümbörse im Kurhaus
23.04.2017: Verführerisch, berauschend, unwiderstehlich: Düfte faszinieren den Menschen.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Osterkonzert der Philharmonie Baden-Baden
Erleben Sie im Weinbrennersaal des Kurhauses ein außergewöhnliches Repertoire mit Mezzosopranistin Vesselina Kasarova, Dirigent Pavel Baleff und dem Orchester der Philharmonie Baden-Baden am 15. April 2017.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

„Calwer Frühling” lädt zum Bummeln ein
Der „Calwer Frühling” 2017 steht vor der Tür: Am Sonntag, 9. April 2017, bietet sich beim verkaufsoffenen Sonntag des Calwer Gewerbevereins von 12 bis 17 Uhr wieder die Gelegenheit, die Innenstadt beim Shoppen, Schlemmen oder einfach nur beim Bummeln zu erleben. Von 11 bis 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Passend zum Motto „Fit und gesund in den Calwer Frühling” findet eine „Fit und Gesund Messe” am unteren Ledereck statt.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Golfregion Baden-Elsass
Willkommen in der Golfregion Baden-Elsass, einer der schönsten Golfregionen Deutschlands. Hier erleben Sie auf acht Meisterschaftsplätzen links und rechts des Rheins ein grenzenloses Golfvergnügen. Diese Golfplätze, zusammen mit dem Kultur- und Wellnessangebot der Stadt, machen die Golfregion Baden-Elsass zu einer interessanten und abwechslungsreichen Golf-Destination.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Baden-Baden Festspielhaus

Osterfestspiele
Puccinis Opernkrimi „Tosca” steht im Mittelpunkt der Osterfestspiele vom 07. April – 17. April 2017 mit den Berliner Philharmonikern. Sir Simon Rattle wird Puccinis Oper sowie mehrere Konzerte dirigieren. Aber auch der designierte neue Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker Kirill Petrenko ist in Baden-Baden zu Gast, wenn wie in jedem Jahr die ganze Stadt zu Bühne wird.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

22. Mozartfest in Bad Krozingen
Zu Ehren Wolfgang Amadeus Mozarts findet vom 02.04. bis 14.05.2017 das 22. Bad Krozinger Mozartfest mit vielen musikalischen Höhepunkten im Kurhaus statt. Freuen Sie sich auf folgende Veranstaltungen: Markgräfler Symphonieorchester, Mongolia Folk Orchestra of China, Klassik-Brunch im Frühling, Wiener Abend, Opernabend und Ladies Classic Quartett.
(Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

Flotter Jazz zum Frühstück
Die Reihe der Jazzfrühstücke im Hirsauer Kursaal wird an diesem Sonntag, 2.04.2017, fortgesetzt. Mit der Band „Jazzmo Swing’n’Dixie” ist wieder ein musikalisches Highlight geboten. Sichern Sie sich jetzt noch ihre Eintrittskarte. In Calw ist sie längst bekannt: Die Stuttgarter Formation „Jazzmo Swing’n’Dixie” steht für fröhlich swingenden, mitreißenden Classic Jazz, Swing, Blues, Ragtime, Mainstream und Hardbop. Das Publikum kann sich auf starke Kollektiv-Chorusse, fetzige Improvisationen, jazzige Vocals, launig gesprochene Moderation und vor allem mitreißende Spielfreude freuen.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

März 2017

Hermann Hesse: Eine Mythologie des Tessins
Neue Ausstellung lädt ab 26.03.17 zum Flanieren ein. Traumhafte Landschaften, malerische Gebirgsketten und ein Hauch von Sommer. Dieses Flair versprüht die kommende Sonderausstellung „Hermann Hesse: Eine Mythologie des Tessins. Klingsors letzter Sommer, illustriert von Sighanda”, die im Hermann Hesse Museum zu sehen ist. Im Mittelpunkt der Schau stehen die farbintensiven Aquarelle der italienischen Künstlerin Dominique Fidanza, die ihre Werke unter dem Pseudonym „Sighanda” präsentiert. Zu sehen ist eine Art Reisetagebuch. Die Künstlerin begibt sich auf eine Spurensuche zu der Erzählung „Klingsors letzter Sommer”, die Hermann Hesse 1919 in seiner neuen Wahlheimat im schweizerischen Tessin verfasste.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Calwer Wochenmarkt
Am 25.03.2017 startet der Calwer Wochenmarkt in die neue Saison. Mit dem beginnenden Frühling erweitert sich das Angebot vieler Händler und es sind auch wieder mehr Händler mit regionalen Produkten vor Ort. Zum Marktauftakt, der wieder mit dem Musikschultag der Calwer Musikschule zusammenfällt, wartet der Wochenmarkt mit einigen interessanten Neuigkeiten auf, die den Besuch noch lohnenswerter und mehr zum Erlebnis werden lassen.
Weitere geplante Marktevents in 2017:
15.04.2017: „Osterhasen” Süßigkeiten werden verteilt
13.05.2017: Mütter werden im Rahmen des Spargelmarktes zu einem Sektfrühstück eingeladen
10.06.2017: Kräutermarkt
12.08.2017: „Summer in the City”
23.09.2017: farbenfroher Herbstmarkt
23.12.2017: letzter Wochenmarkt im Jahr: Weihnachtswochenmarkt
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Staatliche Kunsthalle: Sergej Jensen
Die Staatliche Kunsthalle Baden-Baden zeigt vom 11. März – 18. Juni 2017 eine umfangreiche Einzelausstellung von Sergej Jensen. Mit über 40 Werken des in New York und Berlin lebenden Künstlers präsentiert die Schau Bilder von 2001 bis heute. Es ist die erste institutionelle Einzelausstellung in Deutschland seit 2013.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Rundgang zum Weltfrauentag
Unter dem Titel „Frauenwege durch Calw – Weltfrauentag” findet am Mittwoch, 8. März 2017, um 14.30 Uhr ein Rundgang durch Calw statt. Treffpunkt ist am Marktplatz vor dem unteren Marktbrunnen. Sie prägten die Geschichte Calws mit, wie sonst kaum jemand. Frauen wie die Hofapothekerin Maria Andreä, die Dichtergefährtin und Biografin Emelie Uhland, die erfolgreiche Schriftstellerin Agnes Sapper, die Missionarin Julie Gundert oder die frühe Gemeinderätin Else Conz haben ihren eigenen Platz in den Erzählungen rund um die Stadt an der Nagold.
(Quelle: Stadtverwaltung Calw)

Januar 2017

Frida Kahlo Selbstporträts in Baden-Baden
Bis Ende Januar zeigt das Kunstmuseum Gehrke-Remund in Baden-Baden die neue Frida Kahlo Ausstellung „Viva la Vida”. Es ist das erste Mal, dass alle 65 Selbstporträts in einem Museum gezeigt werden, und dies kann nur mit Repliken erreicht werden. Das Kunstmuseum Gehrke-Remund ist das einzige Museum der Welt, das die Genehmigung vom Staat Mexiko erhalten hat, alle ihre Werke zu replizieren und auszustellen. Einige Gemälde in der Ausstellung wurden bisher noch nie in Europa gezeigt.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Mondscheintour mit Glühwein (Schneeschuhtour)
Am 13. Januar 2017, 10. Februar 2017 und am 10. März 2017 können Sie in Hinterzarten an einer Schneeschuhtour teilnehmen. Sie ziehen hinauf auf den Gipfel und bestaunen bei einer dampfenden Tasse Glühwein die glitzernden Lichter im Tal. Das Erlebnis dauert etwa 2 Stunden.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Naturpark-Genuss-App jetzt auch für iPhone und iPad
Einmalige Genusserlebnisse in der Region sind nur einen Klick entfernt: mit der Naturpark-Genuss-App. Diese ist ab sofort auch für Geräte des Herstellers Apple verfügbar.
(Quelle: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord)

Neue Sonderausstellung auf dem Kaltenbronn
Das Infozentrum Kaltenbronn lädt noch bis zum 23. April 2017 zu seiner neuen Ausstellung im Auerhuhn-Pavillon ein. Unter dem Titel „nachtaktiv” eröffnet sich den Besuchern eine ganz eigene, meist unbekannte Welt. Die Tiere der Nacht entführen in die faszinierende Welt der Dunkelheit.
(Quelle: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord)

Dezember 2016

Baden-Badener Christkindelsmarkt

Noch bis 30. Dezember 2016 Baden-Badener Christkindelsmarkt
Der „Christkindelsmarkt” lockt täglich von 11.00 – 21.00 Uhr Gäste aus aller Welt in die festlich geschmückte Bäder- und Kulturstadt. Neben den über 100 dekorierten Ständen mit Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten bieten zahlreiche Geschäfte in den Kurhaus-Kolonnaden und der historischen Altstadt exklusives Weihnachtsshopping. Groß und Klein können sich sowohl an dem stimmungsvollen Live-Programm auf der Himmelsbühne erfreuen als auch an der „lebendigen Krippe” und der Märchenstraße, die eine weihnachtliche Geschichte erzählt.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Kappler Glühweinzauber
28. Dezember 2016,18:00 Uhr: Winterwanderung mit einem Hauch Magie: Die Dorfgemeinschaft Kappel verteilt Fackeln und Laternen, am Waldrand grüßen schon die Jagdhornbläser.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Glühpunschtour am Feldberg
28. Dezember 2016 | 14:00 Uhr + weitere Termine: Auf verlassenen Trails, durch verschneite Wälder steigen wir hinauf zum Mittelbuck, ein Nebengipfel des Feldbergs.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Winter-Festival in Bad Krozingen
26. Dezember 2016: Am 2. Weihnachtsfeiertag lädt der Ural Kosaken Chor zu einem festlichen Konzert ein. Es folgen weitere Veranstaltungen mit Hansy Vogt und seiner Klingenden Bergweihnacht am 27. Dezember, Zauberhafte Musicals am 29. Dezember, Sabor Latino am 5. Januar, der Black-Forest-Jazz-Band am 7. Januar 2017.
(Quelle: Kur und Bäder GmbH Bad Krozingen)

Festspielhaus Baden-Baden
Über die Weihnachtsfeiertage hat das Festspielhaus Baden-Baden für alle Ballettliebhaber mit dem Mariinsky Ballett und dem Mariinsky Orchester unter Leitung von Valery Gergiev ein herausragendes Programm. Beginnend am 21. Dezember mit den Aufführungen von „Chopiniana” (Les Sylphides), „Der Feuervogel” und „Scheherazade”. Ab dem 22. Dezember folgen die Klassiker „Giselle” und „Schwanensee”. Den Abschluss der Festtage bildet die Ballett-Gala am 27. Dezember, in deren Mittelpunkt die „temperamentvolle Carmen Suite” stehen wird.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Eisklettern im Schwarzwald
Das perfekte Abenteuer für alle, die auf der Suche nach einem Nervenkitzel im Winter sind. Denn beim Eisklettern ist es nicht nur glatt, kalt und nass, sondern auch gefährlich. Dafür wird der Kälberfelsen in Utzenfeld extra präpariert. Eisklettern am Todtnauer Eisfelsen sowie am Todtnauer Wasserfall. Informationen: Kletterfreunde Todtnau, Tel. +49 7674 1234. Am Eisfelsen ist eine Voranmeldung erwünscht, besonders bei größeren Gruppen. Die Kletterfreunde organisieren auch Flutlichtabende.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Laternenwanderung in Todtnauberg
23. Dezember 2016, 19:00 Uhr + weitere Termine: Abends mit der Laterne auf die Berge rings um Todtnau. Den Blick auf das verschneite Dorf vergisst man niemals wieder.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Gipfeltour mit heißem Stein & Schlittenfahrt
18. Dezember 2016, 17:00 Uhr + weitere Termine: Knackig ist der Anstieg, einsam der Gipfel und herrlich die Aussicht. In der Baldenweger Hütte erwartet uns ein leckeres Essen vom „heißen Stein”.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Und ewig ticken die Wälder – Ausstellung in Hinterzarten
Die Ausstellung im Kurhaus in Hinterzarten zeigt vom 16. Dezember 2016 bis zum 8. Januar 2017 Objekte aus den verschiedenen Epochen in der „Karriere” der Schwarzwalduhr. Zu sehen ist ein Querschnitt von der Entstehungszeit auf dem Glashof in Waldau 1660 über die rasante weitere Entwicklung der Uhren und die Anfänge der Industrialisierung von 1820 bis 1920.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Weihnachtsmärkte im Schwarzwald
Einen Überblick über schöne Weihnachtsmärkte im Schwarzwald haben wir hier zusammengestellt:
Weihnachtsmärkte im Schwarzwald >>

November 2016

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht
Der schönste Weihnachtsmarkt des Schwarzwalds kommt wieder! Der Weihnachtsmarkt unter dem Ravennaschluchtviadukt ist für viele der Höhepunkt in der Adventszeit. An allen vier Adventswochenenden und drei langen Freitagen lädt er zum Schlendern, Schlemmen und Staunen ein. Unser Tipp: Jetzt einen Platz bei der geführten Winterwanderung oder der nächtlichen Fackelwanderung zum Weihnachtsmarkt reservieren, denn letztes Jahr waren die Touren schon Anfang November fast ausgebucht.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Weihnachtsmarkt in Calw
Der märchenhafte Weihnachtsmarkt in Calw findet in diesem Jahr vom 24. bis 27. November statt. Mehr als 75 Aussteller bieten einen bunten Mix aus viel selbst Gebasteltem für die Weihnachtsdeko, Leckerem für den Weihnachtsteller oder zum Schlemmen an.
(Quelle: Stadt Calw)

Fernsehfilm-Festival Baden-Baden
21. bis 25.11.2016: Auch in diesem Jahr wird wieder der Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in Zusammenarbeit mit dem Sender 3sat verliehen. Drei Tage lang werden 12 Filme öffentlich vorgeführt und im Anschluss von einer Jury diskutiert.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

Eröffnung des Baden-Badener Christkindelsmarkts
Bald ist es wieder soweit und der Baden-Badener Christkindelsmarkt wird am 21. November um 17.00 Uhr eröffnet und verwöhnt anschließend Groß und Klein sechs Wochen lang mit Glühwein, Lebkuchen und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten. Auch die lebendige Grippe sowie die hinterleuchtete Kirchenfensterallee sind ein beliebter Anziehungspunkt für alle Christkindelsmarkt-Besucher.
(Quelle: Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH)

MESSIAS in der Stadtkirche Calw
Den „Messias” führen die Aurelius Sängerknaben und das Barockorchester sowie Solisten der Musikhochschule Trossingen am Samstag, 5. November, in der Stadtkirche Calw auf. Beginn des Konzerts ist um 17 Uhr.
(Quelle: Stadt Calw)

Schneeschuhtouren im Hochschwarzwald
Im Hochschwarzwald liegt der erste Schnee und weckt die Winterliebe! Auf unseren beliebten Schneeschuhwanderungen spüren Sie das knirschende Weiß unter den Füßen und genießen tolle Ausblicke auf den magischen Winterwald. Es wird nicht nur gewandert, die Kulinarik & Geselligkeit kommt nicht zu kurz – versprochen!
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Oktober 2016

Hubertuswoche in Hinterzarten
16.10.2016 bis 23.10.2016: In der Hubertuswoche in Hinterzarten und Umgebung erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm rund um die Jagd, Kulinarik und Hochschwarzwälder Tierwelt.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Herbstmarkt
02.10.2016: Unter dem Motto: „Alles, was die Natur uns bietet” wartet der 11. Herbstmarkt in Menzenschwand mit allem rund ums Handwerk und Landwirtschaft auf. Jung und Alt kommen bei Volks- und Tanzmusik voll auf ihre Kosten.
(Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH)

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im Schwarzwald mieten

Ein Urlaub im Ferienhaus gewährt Ihnen alle Freiheiten in der Gestaltung Ihrer Urlaubszeit.

Bei uns finden Sie eine beachtliche Auswahl an freundlichen Ferienhäusern und gemütlichen Ferienwohnungen im Schwarzwald.

Prüfen Sie unsere Angebote, lesen Sie die Beschreibungen und schauen Sie sich die Fotos an. Buchen Sie dann direkt online Ihr persönliches Ferienhaus.

Zu den Ferienhäusern im Schwarzwald >> Ferienhäuser Schwarzwald

Alle Ferienhäuser im Schwarzwald

Ein Ferienhaus im Schwarzwald mieten >>

Schwarzwald Tipps

Zur Übersicht >> Schwarzwald Info >>
Zur Startseite >> Ferienhaus Schwarzwald >>
Alle Ferienhäuser im Schwarzwald >>